Heilpraktikerin für Psychotherapie

Selina Danisch

Märchen und Träume

~ Symbole als Wegweiser ~

 

Auch heute noch kann uns die Symbolsprache der Märchen und unserer Träume bei aktuellen Lebensfragen helfen. Besonders in schwiergen Lebenssituationen weisen uns Träume auf mögliche Lösungen, aber auch Unausgeglichenheiten hin und Märchen wiederum können uns neue Wege aufzeigen. Hören wir regelmäßig auf die Stimme unseres Unbewussten, wie es die analytische Psychologie lehrt, kann das unsere bewusste Einstellung im Alltag bereichern.

Wie wir uns der Sprache unserer Märchen und Träume nähern, was sie mit unserem Leben zu tun hat und vor allem, wie wir sie in unser alltägliches Leben integrieren können, vermittelt dieser Workshop.

Auf Grundlage der analytischen Psychologie werden wir uns im Wechsel den Märchen und den Träumen widmen. Neben der Symbolsprache sind vor allem unsere eigenen Assoziationen wichtig, die wir mit den überpersönlichen Bedeutungen verbinden und jeweils zu unseren eigenen Ideen und Situationen in Bezug bringen. So haben Sie am Ende nicht nur einen Zugang zu der Sprache der Symbole gewonnen, sondern auch eine Ahnung davon, wie Sie diese konkret umsetzen können.

Das Seminar findet ab dem 23. Februar 2019 jeden 2. Samstag von 16:00 - 18.30 Uhr statt. Wir starten mit dem Thema "Märchen".

Der Kostenbeitrag für die Seminare beträgt jeweils 20,00 € / ermäßigt 12,00 €.

Ich freue mich, den Reichtum unserer Märchen und Träume weitergeben und nahe bringen zu können - wenn Sie dazu noch Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder melden Sie sich hier für einen Termin an.