Privatpraxis für Psychotherapie

Selina Danisch - Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

SELBSTgespräch - Phase 1

~ Von der wertvollen Kunst, sich selbst zu helfen ~

 

 

Wohin mit all den Problemen, Sorgen und Nöten? Den Emotionen, der Leere und Einsamkeit? Was wäre, wenn es in Ihnen die Möglichkeit gäbe, mit all dem umzugehen? Wenn es möglich wäre, sich selbst die Unterstützung und das Vertrauen zu geben, das sie benötigen?

=> Genau das will dieser Kurs vermitteln!

Aus einer lebendigen Verbindung von humanistischen, analytischen und körperorientierten Ansätzen wird ein fachlich fundierter Weg aufgezeigt, der es ermöglicht, sich selbst zu stärken und gebundene Energie verfügbar zu haben. Damit wird das Fundament gelegt, um im Alltag - sei es beruflich oder privat - kompetent zu handeln, selbstbewusst Entscheidungen zu treffen und im Alltag unweigerlich auftretende Probleme mit mehr Klarheit zu bewältigen. Diese Selbstbestimmung, der intensive Kontakt zu sich selbst ist ausreichend tragfähig, um in den Wellen des Lebens Halt zu geben. Durch kontinuierliche Arbeit an sich selbst (nach C. G. Jung Individuation) wird unser Selbst gestärkt, so dass wir immer mehr Vertrauen zu uns und unserer Kompetenz haben. Das ist der Grundstein allen Wachstums und das Fundament eines selbstbestimmten Lebens.

Im Folgenden erhalten Sie jeweils eine kurze Übersicht zu den Inhalten der Module. Alle Module bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden. Sollten noch Fragen bestehen oder wünschen Sie weitere Informationen, kontaktieren Sie mich gerne.

Wichtig für die gesamte Fortbildung ist vor allem die enge Verflechtung von eigener Erfahrung, theoretischem Wissen und dem Austausch untereinander. Aus diesen Grundbausteinen weben wir ein engmaschiges Netz aus individuellen und kollektiven Erfahrungen und Erkenntnissen, durchzogen mit den feinen Fäden des bewussten Verstehens, welche durch unseren Alltag tragen und es uns ermöglichen, neuen Herausforderungen und Hürden gelassener und gestärkter zu begegnen.

Wie eine Blume, die langsam wächst, braucht auch das Wachstum unserer Persönlichkeit Zeit. In dieser Fortbildung erlernen Sie Methoden, um die Tiefen Ihrer Persönlichkeit kennenzulernen und daraus Kraft zu aktivieren, die Sie wiederum in Ihrem Alltag weiter bringt.

Die Fortbildung ist sowohl für private als auch berufliche Zwecke geeignet, dabei sind die Module unabhängig voneinander buchbar. Jedoch ist eine Teilnahme aller Module empfohlen, um das Gesamtkonzept erfahren und nutzen zu können. Neben der Selbstreflexion und eigenen Erfahrungen können verstärkt Methoden und Möglichkeiten vermittelt werden, die es ermöglichen, die gewonnenen Erkenntnisse an eigene KlientInnen / PatientInnen weiterzugeben.

1. Termin: Infoabend

Kosten: 15,00 €

Inhalt:

- Übersicht der Module

- erste praktische Einblicke

- viel Raum für Fragen

2. Termin: Modul 1 - "Look and see"


Kosten: 200,00 €

Inhalt:

- bewusstes Wahrnehmen der aktuellen Situation

- Selbst

  • Was ist das?
  •  Bedeutung in der Analytischen Psychologie

=> Wo stehe ich jetzt?

=> Welche Grundlage habe ich?

Lerneffekt:

Den eigenen Stand- und damit Ausgangspunkt klar benennen zu können.

3. Termin Modul 2 - "'The growth"


Kosten: 200,00 €

Inhalt:

- Erkennen verborgener Potenziale

- Individuation:

  • Bedeutung heute
  • Definition in der Analytischen Psychologie

=> Was steckt noch in mir?

Lerneffekt:

Bewusstsein führt zu Wachstum

4. Termin Modul 3 - "The strength"


Kosten: 200,00 €

Inhalt:

- Die Verbindung von Innen und Außen beleuchten und erfahren

- Die Bedeutsamkeit des Ausgleichs

=> gelöste Emotionen führen zu einem Zuwachs an Energie

Lerneffekt:

Eigene Ressourcen und Kraftquellen erkennen

5. Termin Modul 4 - "Here I am"


Kosten: 200,00 €

Inhalt:

- Ganzheit in Theorie und Praxis

- Selbstwert

  • wissen um den eigenen Wert
  • den eigenen Wert und seine Wirkungen auf uns und unser Umfeld spüren

=> Folgen authentischen Handelns

=> Konsequenz von Selbstverantwortung

Lerneffekt:

Ich weiß, wer ich bin

In allen Modulen:

  • Der achtsame Austausch, das Gespräch ist die Grundlage unserer gemeinsamen Arbeit
  • Methoden der Analytischen Psychologie (bspw. Malen, Imagination) werden mit
  • Focusing und
  • Elementen der Tanztherapie

verbunden, so dass sich die verschiedenen Ausrichtungen zu einem Ganzen verbinden, aus dem der rote Faden hervorgeht, an dem Sie sich im Alltag orientieren können.


=> Die verschiedenen Methoden werden situativ und individuell angewandt, bei besonderen Wünschen / Bedürfnissen sprechen Sie mich gerne an bzw. nennen Sie Ihren gewünschten Schwerpunkt in der Anmeldung.

-> aktuell erweitere ich mein Konzept - die neuen Termine teile ich Ihnen sobald wie möglich hier mit. Bei Interesse oder weiteren Fragen kontaktieren Sie mich bitte. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!